Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87

Warning: Declaration of Portfolio_Walker::start_el(&$output, $category, $depth, $args) should be compatible with Walker_Category::start_el(&$output, $category, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/themes/maxx-wp/functions/theme-functions.php on line 147
Startvorbereitung/ Start preparation - Weltreise mit Ede und Sten
Free WordPress Templates

Blog

Startvorbereitung/ Start preparation

22.04.2015 Kasachstan / Aktau / N43°46’12.6“ E051°05’26.2“

Wieder in den Tritt kommen, wieder den Rhythmus der Piste aufnehmen. Fahren, um zu sehen, was hinter der nächsten Kurve los ist. Morgen wollen wir die ‚Zelte abbrechen’ und unseren Weg gen Osten fortsetzen.

Es ist kalt und windig heute. Da hilft nur Bewegung, um sich warm zu halten. Die haben wir. Denn es ist noch Einiges zu tun am Leo… Den eingelaufenen Aufnahme Flunsch der Kardanwelle plandrehen lassen, alle Schrauben nachziehen, die 27 Schmiernippel fetten, das Fahrerhaus kippen, um zu sehen, wie es darunter aussieht. Den Leo komplett abspritzen, um ihn von all dem Salz zu befreien, welches hier mit dem Wind an jede Schraube getragen wird, und, und, und. Es ist wie ein Abschied auf Raten. Stück für Stück. Wir haben uns eingelebt. Gehören hier dazu. Zumindest sehen es die Hunde auf dem Hof so. Sie akzeptieren uns inzwischen vollkommen als Teil des Ganzen. Und da ist es wieder, dieses „…heiter Raum um Raum durchstreifen. An keinem wie an einer Heimat hängen…“ Zeit zu gehen. Zeit, uns wieder auf das Leben da draußen einzulassen.

Wir sind nun vier Monate lang unterwegs und doch ist jede Abfahrt auch ein Sprung. Immer wieder.

Mehr Bilder hier/ More pictures here

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin
Top

Kommentar

  • Avatar

    Hallo Ihr Weltreisenden,
    habe mit großer Spanung Euern Getriebeschaden verfolgt.
    Freue mich sehr das Ihr nun wieder fahren könnt.
    Eine tolle Leistung , Hut ab.
    Also ich wünsche Euch für den Rest der Reise ein Getriebedruchfrei Fahrt.
    Liebe Grüsse aus Eilenburg
    Stefan+Familie

    • Avatar

      Lieber Stefan, hey, schön von Dir zu lesen! Noch ist es nicht ganz so weit, doch wir hoffen das Beste für das Getriebe und uns. Gestern kam es wieder zu Verzögerungen. Doch wir sehen das alles als Teil unserer Reise an. 🙂 Liebe Grüße zu Dir und Deinen Lieben von uns beiden, Elke und Sten


Top