Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87

Warning: Declaration of Portfolio_Walker::start_el(&$output, $category, $depth, $args) should be compatible with Walker_Category::start_el(&$output, $category, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/themes/maxx-wp/functions/theme-functions.php on line 147
Mongolia Archive - Seite 3 von 5 - Weltreise mit Ede und Sten
Free WordPress Templates

All posts in Mongolia

Auf rohen Eiern / On eggshells

13.08.2015 Ulaan Bataar / Mongolia / N47°53’01.5“ E107°08’03.6“ Was ist denn das? Regen und „Kälte“? Wo gibt’s denn so etwas? Klar, Götz verlässt uns heute. Doch dass dies der Anlass für den Himmel ist, so viel Traurigkeit zu zeigen, hätte ich nicht gedacht. Er scheint empfindsamer zu sein als ich ahnte. Winkend stehen wir am…

Top

Allmächtiger Chinggis Khaan / Almighty Chinggis Khaan

12.08.2015 Ulaan Bataar / Mongolia / N47°53’01.5“ E107°08’03.6“ Chingis Khaan Kekse, Chinggis Khaan Gürtel, Chinggis Khaan Straßen, Plätze, Ringe, T-Shirts, Streichholzschachteln, Denkmäler. Und eben auch den Chinggis Khan Flughafen gibt es. Ein Internationaler ist er. Nicht so groß. Eher übersichtlich und bescheiden. Doch ausreichend, um unser Nachtlager direkt vor seiner roten Leuchtreklame aufzuschlagen. Etwas außerhalb…

Top

Heute Blutbild / Today blood count

11.08.2015 Ulaan Bataar / Mongolia / N47°53’01.5“ E107°08’03.6“   Ulaan Bataar. Welcher Name. Welches Wort in unseren Ohren. Es klang so fern als wir die Reise planten. Es war weit während wir uns der Stadt näherten. Heute nun erreichen wir sie auf Eintausenddreihundertfünfzig Metern Höhe. Auf einer Fläche von viertausendsiebenhundertvierzig Quadratkilometern, und damit doppelt so…

Top

Vom Yak zum Kloster / From yak to the cloister

10.08.2015 Karakorum / Mongolia / N47°19’28.2“ E104°08’03.5“ Die Seidenstraße versorgte einst die Hauptstadt des Mongolenreiches. Mit Peking hatte sich die Stadt zu messen, die einen Bewässerungskanal und Ackerbau kannte. Von 1220 bis 1586. Dreihundert Jahre mongolische Geschichte. Weltgeschichte. „Karakorum“ ist die erste Hauptstadt der Mongolen und die Geburtsstätte des mongolischen Nationalstaates mit einem dauerhaft organisierten…

Top

Entscheidende Entscheidung / Important decision

09.08.2015 Arvaikheer / Mongolia / N46°13’00.4“ E102°42’43.2“ Kamele begleiten uns heute und Pferde. Mal mehr, mal weniger lebendig. Würdevoll stehen die Kamele vor uns und klimpern mit ihren ach so langen Wimpern. Ich mag die Tiere. Viel Selbstbestimmtheit geht von ihnen aus. Wenn sie wollen, tun sie das Eine, wenn nicht, lassen sie das andere….

Top

Wie weit noch? / How far is it?

08.08.2015 Bumbugur / Mongolia / N46°06’15.6“ E099°56’37.2“ Die Mongolei ist unser Traum. Seit vielen Jahren. Nun sind wir hier. Traumhaft. Tagtraum. Traumreise. Traumziel. Kein weißer Strand mit Palmen und türkisblau schimmerndem Wasser. Keine Cocktailbar in der Nähe, in der die Eiswürfel in den Gläsern ihr hohl dumpfes Klirren verkünden. Nirgendwo sehen wir Mädchen, die in…

Top

Mongolischer Landschaftseintopf / Mongolian landscape soup

07.08.2015 Buutsagaan / Mongolia / N46°05’19.5“ E097°59’31.1“ „Man nehme ein beliebiges Stück Land. Dem Geschmack dienlich ist, wenn mehrere Landschaftsformationen zusammen kommen. Weite Ebenen, Steinfelder, Gebirgszüge, gern auch mit Schneekuppen besetzt. Von kleinen Flussläufen durchzogen, gibt es dem Gericht die gewisse Frische. Sollten sich Häuser, gar Städte auf der Oberfläche befinden, so entferne man diese…

Top

Ewiger Himmel / Everlasting sky

06.08.2015 Taishir / Mongolia / N46°45’25.8“ E096°27’51.7“   Eine Weggabelung, ein kleiner Bergpass und wieder finden wir einen aufgehäufelten Steinhaufen. Verziert ist er mit blauen Bändern. Angereichert mit Autoreifen, Wodkaflaschen, Tierschädeln und Geldscheinen. Es sind die „Ovoo“ die wir passieren, bestückt mit Opfergaben der Vorbeiziehenden. Ich lege einen Stein hinzu und umrunde den „Wohnort der…

Top

Wüstenstadt / Wild town

05.08.2015 Bayan Uul / Mongolia / N47°09’20.4“ E095°00’43.7“ Genussvoll gleitet uns der selbstgemachte sämige Kartoffelbrei mit den Senfeiern dazu die Kehlen entlang. Noch immer ist uns nicht nach Fleisch zu Mute. Wir brauchen Abstand und suchen alle unsere Schränke durch, auf der Suche nach fleischloser Kost. Ich sitze mit Götz am Rand einer langen steinigen…

Top

Sternschnuppen mit Heidelbeeren / Shooting stars with blueberrys

04.08.2015 Bayantal / Mongolia / N47°00’32.0“ E093°56’12.3“ Heute mal ohne Fleisch. Das steht für mich fest. Der Fleischkonsum in der Mongolei kann eine echte Herausforderung sein. Fleisch kommt immer auf den Tisch. Zu jeder Mahlzeit. Beilagen braucht es nicht unbedingt. Als Zehrung für unterwegs bekamen wir zwei Beutel voll eingepackt. Den Einen gestern geöffnet, waren…

Top
1 2 3 4 5 Seite 3 von 5