Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87

Warning: Declaration of Portfolio_Walker::start_el(&$output, $category, $depth, $args) should be compatible with Walker_Category::start_el(&$output, $category, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/themes/maxx-wp/functions/theme-functions.php on line 147
Mai 2015 - Seite 2 von 4 - Weltreise mit Ede und Sten
Free WordPress Templates

Archive for Mai, 2015

Keine halben Sachen / No half measures

  21.05.2015 Altyn Emel Pass / Kasachstan / N44°15’39.7“ E078°29’08.0“   Kein Aktionismus am Morgen. „Bleib, wenn es gut ist.“, lautete der Tipp einer guten Freundin aus Istanbul. Sie reiste selbst für einige Monate und gab uns diese Worte mit auf den Weg. Heute Morgen fühlt es sich gut an, also bleiben wir. Der Rancher…

Top

Singende Düne / Singing dune

20.05.2015 Basschi / Kasachstan / N43°56’24.5“ E078°28’50.1“   Irgendetwas in uns möchte bleiben und irgendetwas möchte doch weiter ziehen. Es ist schön, mal für ein paar Tage den Ort nicht zu wechseln, sondern am Morgen ein vertrautes Bild beim Öffnen der Tür zu haben und am Abend das Gleiche zu sehen, kurz bevor wir die…

Top

Sein / Be

19.05.2015 Kapschagaj-Stausee / Kasachstan / N43°51’09.7“ E077°52’15.5“   Vom Bauch auf den Rücken, Drehen, Augen aufschlagen, Erwachen, Fenster öffnen, Licht und Wind herein lassen, Wasser kochen, Tee aufgießen, Frühstück im Freien, Reden, Schauen, Kauen, Atmen, Schweigen, Lesen, Schreiben, Lachen, Luft holen, Tief, Denken, Fühlen, Nichts Denken, Kaum Fühlen, Gelbes Gras, Wolken, See vor den Augen,…

Top

Haus am See / House in the lake

18.05.2015 Kapschagaj-Stausee / Kasachstan / N43°51’09.7“ E077°52’15.5“   Wolken beobachten. Wann bleibt dafür schon einmal so richtig Zeit? Nicht nur für einen Moment. Nicht nur verbunden mit dem kurzen Ausruf: „Guck mal, da!“. Wir stehen mit dem Leo noch immer im weiten gelben Steppengras und nennen es „die freien Tage“. Wegen des Getriebes, welches geschont…

Top

Sendepause / Transmission break

17.05.2015 Kapschagaj-Stausee / Kasachstan / N43°51’09.7“ E077°52’15.5“   Einfach Zeit haben. Den Tag kommen lassen. Den Tag sein lassen. Den Tag gehen lassen. Lassen. Lassen. Lassen. Und uns gleich mit dazu. Uns ist nach Ruhe zu Mute. Keine Strecke fahren. Kein Ziel erreichen. Keine Verabredung. Keine Erledigungen. Einfach auf der Stelle stehen. Um mich schauen….

Top

Alles bleibt anders / Everything remains different

16.05.2015 Kapschagaj-Stausee / Kasachstan / N43°51’09.7“ E077°52’15.5“   Spontanität, das ist die Sportart in der wir uns wohl gerade am meisten trainieren. Jeden Tag gibt es in den angrenzenden Disziplinen Erwärmungsübungen, Aufbauprogramme und kleine eingestreute Partneraufgaben. Muskelkater haben wir von dem ganzen Spontanitätsprogramm schon lange nicht mehr. Wir befinden uns eher im Fortgeschrittenen Level, wie…

Top

Unter deutscher Flagge / Under German flag

15.05.2015 Kasachstan / Almaty / N43°14’37.5“ E076°56’13.5“ Heute ist so ein „Zieltag“. Seit dem wir am 28. April nach Usbekistan eingereist sind, war es unser Ziel, heil nach Almaty zu kommen. Jeden Tag haben wir dem Leo gut zugeredet, dass er doch bitte durchhalten möge und uns durch Usbekistan fährt und anschließend auch die achthundert…

Top

Unter der Glocke / Under the cloche

14.05.2015 Kasachstan / Kurday / N43°12’10.2“ E074°44’15.6“   Der Morgen steigt heiter in seinen Tag ein. Doch irgendetwas scheint ihn umzutreiben. Denn von Stunde zu Stunde hüllt er sich mehr und mehr ein. Zuerst in Dunst, dann lässt er Wind aufkommen, der jedes Sandkorn zu bewegen scheint, welches sonst ruhig unter den Grasnaben schlummert. Die…

Top

Weites Land / Wide country

13.05.2015 Kasachstan / Zhambyl / N42°41’52.5“ E070°52’43.6“   In dem Augenblick, als wir gestern die Grenze zwischen Usbekistan und Kasachstan überquerten, veränderte sich das Bild der Landschaft. Als hätten sie sich bei der Grenzziehung danach gerichtet. Usbekistan ist in meinen Augen DAS Land des Orients. Ich hatte das Gefühl, dort mit all meinen Poren den…

Top

„Wundertüte“ Grenze / „Miracle bag“ border

12.05.2015 Kasachstan / Qazyghurt / N41°43’20.7“ E069°24’44.6“   Mein Magen weiß es als Erster. Heute ist wieder einmal „Grenztag“. Kurze Nacht. Schnelles Aufstehen. Liebevolles Frühstück und eine labende Dusche bei der Oma. Sie packt uns Proviant für den Tag zusammen und steckt ihn mir zu. Eine schöne Idee. Hält sich mein Hunger heute Morgen doch…

Top
1 2 3 4 Seite 2 von 4