Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87

Warning: Declaration of Portfolio_Walker::start_el(&$output, $category, $depth, $args) should be compatible with Walker_Category::start_el(&$output, $category, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/themes/maxx-wp/functions/theme-functions.php on line 147
Februar 2015 - Seite 3 von 3 - Weltreise mit Ede und Sten
Free WordPress Templates

Archive for Februar, 2015

Und plötzlich kurdisch Breakfast

  08.02.2015 Turkey / Mardin / N37°18’48.2“ E040°44’05.2“ Zeitig wach werden um in aller Frühe zu starten. Das ist heute unser Plan. Also läuft 7.00 Uhr der Motor, um nach Nemrut zu fahren. In einer Höhe von 2.150 Metern wollen wir uns die Köpfe der Götterstatuen ansehen, die 69-36 v. Chr. hier errichtet wurden. Wir…

Top

Quasi im Lehrerzimmer

07.02.2015 Turkey / Siverek / N37°45’00.8“ E039°19’25.0“ Das Mittelmeer haben wir heute endgültig hinter uns gelassen. Nachdem wir ihm auf der Durchreise noch einmal zuwinkten. Wegen des Schnees in den Bergen, mussten wir doch die Südroute, nahe der syrischen Grenze wählen, um nach Ostanatolien zu kommen und konnten nicht, wie gedacht, durchs Gebirge fahren. Ostanatolien;…

Top

Der frühe Vogel…

06.02.2015 Turkey /Erzerlin / N36°53’26.6“ E035°56’47.1“ Wir haben es uns heute gegönnt, um 5.55 Uhr aufzustehen. Ist uns nicht mal schwer gefallen. Es klopfte an den Leo und schon war alles klar. Aufbruch zu unserer Ballon Fahrt! Eigentlich hatten wir vor gleich am Morgen weiter zu fahren. Doch gestern Abend fanden wir den Gedanken schön…

Top

Im Dunkeln ist gut munkeln

05.02.2015 Turkey /Neveshir/ N38°38’04.1“ E034°44’22.8 Heute ging es aber mal so was von abwärts… Einhundert Meter unter die Erde… Eine verrückte Gegend ist das hier, rund um Göreme. Die Einen schabten sich die Aschekegel, die aus dem Boden ragen, so weit aus, dass sie darin leben konnten. Ganze Dörfer entstanden auf diese Art. Dabei wurden…

Top

Heute auf dem Mond gelandet

04.02.2015 Turkey /Neveshir/ N38°38’04.1“ E034°44’22.8“ Ich kann es mir nach wie vor nicht vorstellen, wie es möglich ist, dass 400 Meter Asche eines Vulkans niederfallen, schweben, prasseln, regnen, was weiß ich. 400 Meter, welche Unmengen! Da muss es ja ganz schön lange dunkel gewesen sein. Denn Sonnenlicht kommt da ja wohl nicht mehr durch. Auf…

Top

Tagtraum

03.02.2015 Turkey /Neveshir/ N38°38’04.1“ E034°44’22.8“ Der neue Tag. Er kam ganz allmählich in Gang. So ruhig nahmen wir Abschied vom Meer. Die Traurigkeit trug uns in die Berge. Mit aller Nachdenklichkeit über das woher und wohin nahmen wir Kilometer für Kilometer in Angriff. Es ist hier so, dass uns die Gegenden zu Heimaten werden. Müssen…

Top

Tanzen zur Saz

02.02.2015 Turkey / Erdemli / N36°28’50.0“ E034°10’28.5“ Upps, da ist es ja schon Februar. Weihnachten und unsere Abfahrt liegen lange zurück, Silvester auch. Irgendwie fühlen wir uns einerseits noch sehr am Anfang unserer Reise, andererseits sind wir inzwischen mittendrin. Ohne uns täglich die Frage zu stellen, was wir hier eigentlich tun. Wir denken inzwischen kleinteiliger…

Top

Here they are!

01.02.2015 Turkey / Gazipasa / N36°14’31.6“ E032°17’17.8“ Ein Sonnen Sonntag, wie wir ihn uns wünschen. Den Tag ganz langsam anrollen lassen, wie eine der großen, überschäumenden Wellen vor unseren Augen. Frühstücken, bis sich die Silbe ‚Früh’ der Lächerlichkeit Preis gibt. Laufen am Meer, Pilates am Meer, Yoga am Meer. Der gekühlte Rosé Wein gibt dem…

Top

Sie sind da!

01.02.2015 Turkey / Gazipasa / N36°14’31.6“ E032°17’17.8“ Ein Sonnen Sonntag, wie wir ihn uns wünschen. Den Tag ganz langsam anrollen lassen, wie eine der großen, überschäumenden Wellen vor unseren Augen. Frühstücken, bis sich die Silbe ‚Früh’ der Lächerlichkeit Preis gibt. Laufen am Meer, Pilates am Meer, Yoga am Meer. Der gekühlte Rosé Wein gibt dem…

Top
1 2 3 Seite 3 von 3