Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87

Warning: Declaration of Portfolio_Walker::start_el(&$output, $category, $depth, $args) should be compatible with Walker_Category::start_el(&$output, $category, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/themes/maxx-wp/functions/theme-functions.php on line 147
Road news Archive - Weltreise mit Ede und Sten
Free WordPress Templates

All posts in Road news

Die schönsten Stellplätze weltweit – 13 Blogger verraten ihre Highlights.

Ihr wollt wissen, wo es am Schönsten ist auf dieser Welt. Wo die schönsten Ubernachtungsplätze für Individualtouristen sind. Hier verraten 13 Blogger ihre Geheimnisse und Elisa hat diese zusammen getragen. Natürlich sind EDE und STEN auch mit dabei – mit unserem Geheimtip in der Westmongolei. Vielen Dank, Elisa. Eine schöne Idee von Dir 😉 Hier…

Top

Reisebericht im Onlineportal „Matsch&Piste“

Ede und Sten unterwegs mit ihrem Expeditionsmobil INTERVIEWS Mit Mongolen schwimmen und Adlern jagen – Ede und Sten unterwegs auf der Seidenstraße Karsten (Sten) und Elke (Ede) waren ein Jahr lang auf der Seidenstraße unterwegs. Die Mongolei war für sie eines der schönsten Länder, das sie bereist haben. Natur und Einsamkeit haben sie ebenso in…

Top

Grenzgänger / Border crossing

24.11.2015 Khlong Yai / Kambodscha / N11°49’54.8“ E102°50’08.8“ Abgrenzend. Eingrenzend. Begrenzend. Das alles ist eine Grenze. Und dabei gleichzeitig auch öffnend, einladend und meine Neugier weckend. Die Grenze macht mir jedes Mal bewusst, dass wir etwas hinter uns lassen und uns gleichzeitig etwas neuem zuwenden. Der eine Meter verändert alles. Das kann uns überall im…

Top

Im Königreich / In the kingdom

28.10.2015 Stung Treng / Kambodscha / N13°34’40.6“ E106°00’19.3“ Sechs Uhr am Morgen. Die Luft ist noch einigermaßen frisch. Zumindest ist mein Kopf jetzt noch in der Lage irgendwelche Denkvorgänge zu absolvieren. Es ist seit Wochen „meine Zeit“. Ich liebe diese frühe Stunde des anbrechenden Tages. Die Hähne krähen und die ersten Kinderstimmen hallen umher. Hundegebell…

Top

Am seidenen Faden / In the silk thread

22.09.2015 Shangrila / China / N28°02’21.2“ E099°25’24.2“ Die Berge hüllen mich ein. Sie sind wie eine schützend wärmende Bettdecke und mächtig tobende Gebirgsriesen zugleich. Der Nebel des Regens schenkt ihnen ein behutsames Antlitz, macht sie für mich liebenswert, wenn ich die Sonne über die Kuppen blinzeln sehe. Zwischen Dreitausendfünfhundert und Viertausend Metern Höhe bewegen wir…

Top

Kontrolle / Control

01.09.2015 Erenhot / China / N43°39’11.9“ E111°58’50.3“ „Das Gemüse kann nicht eingeführt werden. Und die Äpfel ebenso wenig. Alle Messer aus dem Besteckkasten müssen hier bleiben und ihr Fahrzeug bekommt keinen chinesischen TÜV. Es ist nicht fahrtauglich.“ Sätze, die andere Leute an der Grenze zu hören bekamen. Doch wir bleiben davon verschont. Wir haben gnädige…

Top

Noch einmal / Once more

30.08.2015 Zamin Uud / Mongolia / N43°42’39.2“ E111°54’58.1“   Noch einmal von der Stille geweckt. Noch einmal unseren Teppich ausgerollt für unser Frühstück im Freien. Noch einmal und noch einmal einen Espresso gebrüht. Noch einmal die Menschenleere geatmet. Noch einmal gekostet von der Einsamkeit ohne allein zu sein. Uns bleiben einhundert Kilometer. Bilder im Kopf….

Top

Gobi von allen Seiten / Gobi of all sides

25.08.2015 Mandakh / Mongolia / N44°30’36.4“ E108°19’57.2“ Vom Aimag „Ömnö-Gobi“ führt uns unser Weg heute nach „Dorno-Gobi“. Damit haben wir nun alle Gobi Aimags erreicht. Im „Gobi-Altai“ waren wir und auch in „Dund-Gobi“. Vier Aimags die sich über das Gebiet der Gobi Wüste erstrecken. Da müssen wir als Wüstenliebhaber natürlich gewesen sein! Einundzwanzig dieser Aimag-Provinzen…

Top

Auf Trab / Trot

22.08.2015 Dalanzadgad / Mongolia / N43°33’11.7“ E104°01’36.8“ Die Mongolen sind einmalige Spitze. Noch nie sind mir Menschen begegnet, deren Bewegungen auf einem Pferd derart symbiotisch anzusehen sind. Wie eine vollkommene Einheit wirkt es, wenn ein Mann auf seinem Pferd durch die Gegend reitet. Es ist eine Art Fliegen, ein Schweben mitunter. Keine Schwere, kein hartes…

Top
1 2 3 4 Seite 1 von 4