Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87

Warning: Declaration of Portfolio_Walker::start_el(&$output, $category, $depth, $args) should be compatible with Walker_Category::start_el(&$output, $category, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /kunden/356335_07745/webseiten/edeundsten/wordpress/wp-content/themes/maxx-wp/functions/theme-functions.php on line 147
Impressionen Archive - Weltreise mit Ede und Sten
Free WordPress Templates

All posts in Impressionen

Tropfende Schönheit / Dripping beauty

05.11.2015 Siem Reap / Kambodscha / N13°24’23.0“ E103°49’33.5“ Noch einmal machen wir uns auf, den Steinen näher zu kommen. Der Ort, zu besonders, als dass wir ihm nach einem Tag den Rücken kehren wollten. Zuwendend, doch am liebsten schwebend, bewegen wir uns auf sie zu. Jeder Schritt, jede direkte Berührung, jede Erschütterung vorbeifahrender Tuk Tuks…

Top

Im Anpassungsbüro / The Adjustment Bureau

01.11.2015 Tonlè-Sap-See / Kambodscha / N13°17’54.5“ E103°59’49.6“ Der Ventilator bringt ein wenig Wind in die ganze Szene. Wohltuend. Der schläfrige Hund liegt neben mir. Nicht einmal die auf ihm herum tanzenden Grashüpfer können ihn dazu bewegen, auch nur mit einem Ohr zu wackeln. Er döst. Vor mir eine große Holzplatte. Einen halben Meter über dem…

Top

Schauderschön / Shudder-beautiful

31.10.2015 Koh Ker / Kambodscha / N13°42’57.6“ E104°32’43.6“ Kambodschas Geschichte ist eine lange. Zurück reicht sie bis viertausendzweihundert vor Christus. Erste Siedlungen gab es damals auf dem Gebiet des heutigen Kambodschas. Die weithin, bis in das heute, strahlende Periode der Blüte war die der „Khmer-Zeit“. Vom neunten bis zum fünfzehnten Jahrhundert reichte sie. Seither hatte…

Top

Kaffeebohne. Bohnenkaffee. / Coffee bean.

21.10.2015 Paksong / Laos / N15°08’51.9“ E106°15’01.3“   Tee wird uns eingeschenkt. Grüner, den ich so mag. Geübt sind seine Hände beim Abmessen der Teemenge. Oft getan. Ohne Aufhebens. Keine Zeremonie. Doch ein ehrlicher Geschmack. Umgeben von Kaffeesträuchern sitzen wir in dem hochhackigen Holzhäuschen. Mit Lümmelflächen, auf denen Frauen zum Schwatz versammelt sind. Die Männer…

Top

Zeremonienmeister / Ceremony master

28.09.2015 Mengxing / China / N21°39’18.4“ E101°20’50.1“ Suchen, Fragen, Suchen, Finden, Preis absprechen, Bauchgefühl befragen, Abmontieren, Aufschaben, Auftragen, Backen, Pressen, Warten, Kontrollieren, Anmontieren, Bezahlen, Lachen, Fotos machen, Bedanken, Umarmen, Abfahren. Reifenwerkstatt in Pu’er. Morgens um neun Uhr begann unsere Suche. Abends um elf Uhr fahren wir winkend ab. Glücklich, nun einen reparierten Reifen an Bord…

Top

„Ni chifan le ma?“ / „Have you already eaten?“

18.09.2015 Lijiang / China / N26°52’40.0“ E100°14’13.4“ „Ni chifan le ma?“ sagt man in China zur Begrüßung, wenn man einem guten Bekannten begegnet. Was so viel heißt wie: „Hast Du schon gegessen?“. Kein „Hallo“ oder „Wie geht es Dir?“. Dabei bedeutet die Begrüßungsfrage nicht in jedem Fall, dass man zusammen essen geht. Doch ich finde,…

Top

Leos Tanz / Leo’s dance

14.09.2015 Giuxiang / China / N29°34’51.2“ E102°37’21.50“ Klatsch, klatsch, klatsch, macht es in meinem Traum. Was ist das, wo kommt es her? Das Geräusch scheint nicht zu meinem träumen zu passen. Langsam erwachend höre ich das Klatschen vor dem Leo-Fenster und schaue hinaus. Es sind Frauen die rückwärts laufen und dabei hinter ihren Rücken rhythmisch…

Top

Unter der Ulme / Under the elm

26.08.2015 Saikhandulaan / Mongolia / N44°48’28.0“ E109°37’54.4“   Ein kleiner Ruck und ich befinde mich ein paar Zentimeter tiefer. Was war denn das? Kurzer Blick. Alles klar. Das Ruckeln und Rütteln, und Schuckeln und Schaukeln auf der Piste war den sechs Nieten unserer Treppe irgendwann zu viel. Sie dachten wohl doch eher an Asphaltstraßen, als…

Top

Stundenwasser / Wather for one hour

30.07.2015 Dund Us / Mongolia / N48°07’39.0“ E091°22’44.9“   Die Milchkannen klappern, während sie auf den Wagen über die Wege gezogen werden. Doch nicht alle. Manche quietschen auch im Rhythmus der Schritte, denn nicht jeder hat einen eigenen Wagen. Zehn Uhr. Nun aber mal los. Das Wasser kommt! Ein kleines viereckiges Häuschen. Davor Kinder über…

Top

Sitzen im Wartesaal / Sitting in the waiting room

18.06.2015 Almaty / Kasachstan / N43°14’37.5“ E076°56’13.5“   …und warten mal. Zwei Wochen lang waren wir nun einmal nicht auf irgendwelchen Ämtern, an Landgrenzen und auf Behörden. Und schon schlägt uns unser Kopf ein Schnippchen. Zwei Termine stehen heute an. Ein Gespräch mit unserem Broker bezüglich des weiteren Vorgehens, unser Getriebe betreffend. Und Geld wollen…

Top
1 2 Seite 1 von 2